Das eKonto

Das eKonto hat Anfang 2019 den Betrieb aufgenommen. Was bisher noch etwas versteckt war, ist nun offiziell und unübersehbar auf der Homepage von www.bs.ch verfügbar. Der Button eröffnet neue digitale Möglichkeiten rund um die Uhr. Kernprojekt für die Lancierung ist der Antrag auf Auszahlung aus dem Stromsparfonds, der nun elektronisch gestellt werden kann. Das elektronische Dienstleistungsangebot wird laufend erweitert und über das eKonto verfügbar gemacht.

Das eKonto erlaubt aber nicht nur, Anträge zu stellen, es bietet auch eine Übersicht, wie weit der Antrag schon behandelt und wer damit beschäftigt ist. Entsprechend können auch spezifische Rückfragen gestellt oder nachträgliche Unterlagen eingereicht werden. Gewisse Leistungen (beispielsweise Parkkarten) können direkt via eKonto bezahlt werden.

Der Schutz ihrer persönlichen Daten liegt uns besonders am Herzen. Je nach Art des Geschäfts, das im eKonto abgewickelt wird, sind unterschiedliche Registrierungs- und Authentifizierungsprozesse nötig. Bei besonders schützenswerten Geschäftsprozessen ist dieser Prozess etwas aufwendiger – die einzelnen Schritte sind aber gut nachvollziehbar erklärt.

Den Einstieg zum eKonto finden sie hier.